telefono: (+34)915242400
hotelkey

As Hotel Monza

Viale Lombardia 76-78, Monza 20052 , Monza und Brianza (Italien)

Anreisedatum im Hotel:
Abreisedatum vom hotel: Nächte:
Zimmer:
Zimmertyp:
 

Beschreibung des Hotels

Im Herzen der Brianza, ist nur 10 Minuten von Mailand, AS Hotel Monza ist ein perfekter Ort, ob Sie geschäftlich oder zum Vergnügen reisen. Modern und elegant mit Stil, bietet eine entspannte Atmosphäre, abseits vom Chaos der Stadt, aber ohne auf Komfort zu verzichten. In der Nähe des International Speedway, AS Hotel Monza, entlang der SS 36, in der Nähe zur Autobahn, ein paar Meilen von den Flughäfen Malpensa, Linate und Orio al Serio ist auch ein strategischer Punkt, um den Messehallen in Rho Pole zu erreichen - Pearl Stadt und Mailand, direkt neben dem Stadtzentrum von Mailand, berühmt für seine Geschäfte, Shopping, Mode und Unterhaltung. Unser gesamtes Team freut sich, Sie mit einem Lächeln zu empfangen und Ihren Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

Lage

Viale Lombardia 76-78, Monza 20052 , Monza und Brianza (Italien). Nationale Monza Autodrome, für die Öffentlichkeit geöffnet das ganze Jahr über. Waehrend der Zeiten, als es keine Shows gibt, kann es als eine touristische Attraktion besichtigt werden. Die Strecke, für die Tests und Ausbildung können für touristische Verkehr verwendet werden. Antiquitäten-Markt mit etwa hundert Marktstände in Bergamo Straße ist jeden zweiten Sonntag des Monats. Monza Park, mit über 700 Hektar, ist einer der ältesten Parks in Europa und ist die größte unter denjenigen umgürtet von Mauern, von Eugene Behaurnais und verschiedene Herrscher in jenen Tagen die Monza als ihre Residenz hatten, wie Ferdinando II, Rainier von Österreich und sogar Humberto Savoia. Der Park von Monza ist immer noch eine einzigartige Landschaft, durch bemerkenswerte historische, kulturelle Werte charakterisiert. Villa Reale in Monza ist eine große neoklassizistische Komplex, der als königliche Residenz der österreichischen und dann von den Italienern verwendet wurde. Derzeit beherbergt es Ausstellungen und Displays. Der Park Villa ist offen für die Öffentlichkeit täglich von 07.00 bis 19.00 Uhr. Die neue Ausgabe der Zeitschrift legt großen Künstlern Villa Real: Paolo Conte, Zero Assoluto, Enrico Ruggeri, Massimo Ranieri, Giovanni Allevi, Negrita. Auch 60 der renommiertesten Titel von der Öffentlichkeit in den letzten Saison-Premieren die unter dem Mondlicht in Villa Real genossen werden. Duomo di Monza befindet sich im historischen Zentrum der Stadt Monza, der Dom gehoert zu Ehren von San Giovanni Battista, ergibt sich aus den Ruinen der alten "Oracolum" geliebt von Königin Teodolinda in 595. Im Jahr 300 beginnt die Umwandlung der ehemaligen Basilika in die eigentliche Kathedrale, Arbeit von Matteo Campione, die Zugehörigkeit zu dieser Zeit sind die gotische Fassade des Portals Fenster, die skulpturalen Überreste, Kanzeln und Platte des berühmten Kaiserkrönung, Goldschmiede und zahlreiche Stücke (bis zu den herrlichen silbernen Altar und der Feuerkelch Giangaleazzo Visconti). Das Jahr 400 ist repräsentativ für die berühmte spätgotische Zyklus von Erzählungen der Königin von Zavattari Inneren der Kapelle Teodolinda 1444 gemalt, Gastgeber der Eisernen Krone. Die Herstellung der Glockenturm stammt aus dem späten 1500 (die Hoehe 75m) unter der Leitung von Tibaldi Pellegrini. Bemerkenswert im Inneren der Basilika sind das Presbyterium manieristico (Pellegrino Tibaldi draft), der große Zyklus im Querschiff von Giuseppe Arcimboldo, Giuseppe und Giovanni Mauro Meda dela Rovere, die barocken Kapellen mit Gemälden Nuvolone und Moncalvo, XVII Jh. Fresken im Presbyterium, der Zyklus von Geschichten des Gebäudes im Kirchenschiff, die große quadraturistico Programm Castellino koordiniert, die die Zahlen von Gilardi, Borroni, Bortoloni, Sassi, Porta und Carloni abschliessen, so dass es die perfekte Repertoire von sieben Lombard ist. Der klassische Look ist der größte Altar von Andrea Appiani konzipiert.Mit dem Auto: Von Mailand Central: Piazzale Lagosta - Viale Zara, Milano-Lecco SS36, Ausfahrt Monza / Saronno, Piazzale Virgilio, Milano Da Lecco: SS36 Milano-Lecco, Ausfahrt viale Monza Elvezia, Piazzale Virgilio A4 Richtung Milano Da Torino, Como A9, A8 Varese Malpensa, Venezia, Ausfahrt Cinisello Balsamo / Sesto San Giovanni, Milano-Lecco SS36 in Richtung Lecco, Ausfahrt Monza / Saronno, Piazzale Virgilio, Richtung Milano Da Genova A7, A1 Bologna und Linate: Es Ring in Richtung Venezia, an der North Ring Richtung Como, weiter, Ausfahrt Monza / Villa Reale, SS36 Milano-Lecco, Ausfahrt Monza, Saronno, Piazzale Virgilio, Venezia Milano, Orio al Serio Autobahn A4 Milano, Ausfahrt Cinisello Balsamo / Sesto San Giovanni, Milano -Lecco SS36 in Richtung Lecco, Verlassen Monza / Saronno, Piazzale Virgilio, Fieristico MilanoDal Rho Polo: SP Monza 46 Monza-Rho Richtung, dann in Richtung SS.35 Milano Meda Meda, Verlassen Zugang im nördlichen Ring Monza Villa Reale, SS36 Milano-Lecco, Ausfahrt Monza / Saronno, Piazzale Virgilio, Milano. Noch komfortabler mit der Metro, Rote Line von Rho-Fiera Sesto FS capolinea. Am Bahnhof nehmen Sie ein Taxi bis zum Hotel.

[English] [Español] [Français] [Deutsch] [Italiano] [Portuguese]

Copyright ® hotelkey.com All rights reserved


Valid XHTML 1.0 Transitional